EKRA on Air

Die Idee dazu ist während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 entstanden, als viele Veranstaltungen abgesagt werden mussten. Es bietet Interessierten eine Möglichkeit, sich ortsunabhängig fort zu bilden.

Referent*innen mit unterschiedlichen beruflichen Hintergründen berichten über ein Thema aus den Bereichen Palliative Care und Trauerbegleitung.

Martina Reinalter

Nichts ist mehr, wie es war - Impulse und Anregungen für Menschen in Trauer

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Dr. PH Manuela Schallendorfer

Identifizierung palliativer Intensivpatient*innen

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Barbara Strohal

Palliative Symptomarbeit

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Petra Kriechel

Todeswünsche in ambulanter Begleitung

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Susanne Haller

Innehalten als Teil der Arbeit - Achtsamkeit

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Helena Wilhelm

Todeswünsche in Palliative Care wahrnehmen und begleiten

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Jessica Schäfer

Ich muss nur noch kurz die Welt retten: Eine Happybox, die Kraft schenkt

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Hatice Özdemir

Trauer im Islam

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Andreas Herpich

Umgang mit Todeswünschen im Hospiz

Anhand eines Beispiels geht Andreas Herpich in seinem Vortrag darauf ein, wie ein Umgang mit Todeswünschen im Rahmen der neuen rechtlichen Situation (das BVerfG hat am 26. Februar 2020 § 217 StGB für nichtig erklärt) und der hospizlichen Haltung gelingen kann.

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Martina Reinalter

Rituale in der Trauer

Was Rituale ausmacht und welche Rituale in der Trauer helfen, erklärt Martina Reinalter in diesem Vortrag. Zudem nennt sie konkrete Beispiele und Ideen für die Praxis.

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Susanne Haller

Beziehung und Abschied

In der Arbeit mit schwerstkranken und sterbenden Menschen sind die Caregiver mit den Trauergefühlen der Patient*innen, der Angehörigen aber auch mit den eigenen konfrontiert. Susanne Haller betont in ihrem Vortrag, wie wichtig es für die Caregiver ist, diese Gefühle wahrzunehmen und darüber zu sprechen, um von diesen nicht eingenommen zu werden, sondern sich gut abgrenzen zu können.

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Angelika Palmer

Aromatherapie

Angelika Palmer gibt einen Überblick über die Geschichte der Aromatherapie, welche Kriterien ätherische Öle erfüllen sollten und stellt ausgewählte Öle und Anwendungen vor.

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Saskia Heuser

Begleitung spiritueller Bedürfnisse im stationären Hospiz

Im Vortrag klärt Saskia Heuser zunächst die Begrifflichkeit "Spiritualität". Anschließend spricht sie darüber, wie spirituelle Bedürfnisse im stationären Hospiz erkannt und begleitet werden können.

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Barbara Strohal

Schmerzarbeit

Barbara Strohal fasst die Inhalte der Broschüre "Schmerzarbeit" der Elisabeth-Kübler-Ross-Akademie in diesem Vortrag zusammen. Die Broschüre ist Teil der Reihe "Palliative Care Tipps".

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Daniela Lamm-Heffungs

Traumareaktivierung bei Patient*innen im palliativen Setting

Daniela Lamm-Heffungs - Psychologin M.Sc., Psychoonkologin und Fachpsychologin Palliative Care - erklärt in ihrem Vortrag, wie eine Traumereaktivierung geschehen kann und wie die Caregiver diese Patient*innen begleiten können.

Den Vortrag auf Youtube ansehen
Susanne Haller

Was ist mit uns passiert? Gedanken und Reflexion über den Tsunami Corona

Den Vortrag auf Youtube ansehen